Home

Willkommen auf der Seite des Helferkreises Nailastraße

Die Unterkunft wird nach einem Beschluss der Münchner Stadträte im Kinder- und Jugendhilfe-Ausschuss eine stationäre Einrichtung der Kinder- und Jugendhilfe, in der bis zu 80 unbegleitete minderjährige Flüchtlinge voraussichtlich ab September 2017 betreut werden. Sie haben ein Clearingverfahren bereits durchlaufen und dauerhaftes oder vorübergehendes Bleiberecht in Deutschland.

Auch der Träger steht fest. Es ist der Trägerverbund Nailastraße, bestehend aus: Jugendhilfe Condrobs e.V., Diakonisches Werk Rosenheim e.V., Heilpädagogisch-psychotherapeutische Kinder- und Jugendhilfe e.V., Kinderschutz e.V., Verein für Sozialarbeit e.V.

Siehe dazu zur Information die Sitzungsvorlage

Der Helferkreis sucht engagierte BürgerInnen aus Perlach und Neuperlach Süd zur Unterstützung!